Faschingssaison 2018/19


Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch!

 

Die AFZ wünscht allen Freunden frohe Weihnachten, besinnliche Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019!

 

Wir freuen uns schon sehr auf viele, tolle Ausrückungen im neuen Jahr und sind gespannt auf unseren AFZ-Ball am 19. Jänner 2019!

 

Karten für den AFZ-Ball sind noch verfügbar und gibts in unserem Online-Shop oder direkt bei unserem Präsidenten Matthias C. Köchle unter praesident@afz.at oder 0676/9701634.


Wir stellen vor: Unser neues Prinzenpaar

Prinzessin Michelle I.

Regentin vom Hause Hager an der Straß zum Reiche
Trobadora und Meisterin der Querflöte 
Hüterin über Münz und Recht

 

Prinz Arno I.

Gefürsteter Graf vom Linsenhofe zu Grisseler

Breschenschläger des Rades zum Berge

und Gelehrter über die Gesetze der Physik



Faschingssaion 2017/18


Start in die neue Saison: 11.11., Inthronisation und neue Präsidiumsfotos...

Die neue Fasnat-Saison startet in weniger als 2 Monaten und unser aktuelles Präsidium ist voll beschäftigt mit den Vorbereitungen für Inthronisations- und AFZ-Ball.

 

Am 11.11.2018 starten wir zusammen mit unseren Feldkircher Fasnatfreunden in die neue Saison.

 

Am Samstag, 17.11.2018 findet dann unser alljährlicher Inthronisationsball mit der Abdankung des alten und der Inthronisation des neuen Prinzenpaares in der Halle der Volksschule Altenstadt statt. Karten können unter 0676/9701634 oder unter praesident@afz.at reserviert werden.

 

 

Dazwischen blieb allerdings noch Zeit für einen Fototermin mit unserem aktuellen Präsidium. 

 

Zu den Bildern gehts lang...


46. Generalvollversammlung der AFZ

Die 46. Generalvollversammlung stand ganz im Zeichen des Umschwungs. Viele Abschiede im Präsidium und einige frische Gesichter.

 

Am 25.05.2018 findet die 46. Generalvollver-sammlung unserer AFZ traditionell im Gasthof Schäfle in Altenstadt statt.

 

Nach Tätigkeitsberichten und Entlastung des Präsidiums gibt Präsident Heimo Breuss sein Amt nach 10 Jahren ab und auch Paul Kräutler, Markus Sonderegger, Julia Berchtold, Manfred Hagen, Manfred Kräutler und Ehrenpräsident Bruno Schatzmann legen ihre aktiven Ämter, allesamt nach langjähriger Arbeit innerhalb des Präsidiums zurück und folgen Heimo in die Narrenpension.

 

Neu ins Amt des Präsidenten wird nach mehrjähriger Mitgliedschaft im Präsidium als Programmverantwortlicher Matthias C. Köchle gewählt. Ins Amt des Vizepräsidenten wird nach ebenfalls langjähriger Präsidiumsmitgliedschaft Daniel Nesler gewählt. Als Schatzmeister lässt sich Eberhard Ehrne erneut ins Präsidium wählen. Die Aufgaben der Kanzelaria übernimmt Elisa Engljähringer, Zeremonienmeisterin wird Tamara Ess. Die Prinzenpaarbetreuerin Angelika Payer-Alton wird in Zukunft tatkräftig in ihrem Amt unterstützt durch Altprinz Michael Bösch. Die Aufgaben des Zunfkämmerers übernimmt Marcel Gorbach. Und das Programmteam, seit Jahren unter der sorgsamen Hand Katharina A. Mayers, bekommt mit Tamara Bargetz ebenfalls zusätzliche Unterstützung.

 

Das Präsidium, nun in verjüngter Form, freut sich auf die zukünftigen Aufgaben und Herausforderungen.

 

Auch Ehrungen gab es wieder zu vergeben. Somit konnte Ilse Hetzenauer mit dem Silberorden des VVF nach langjähriger Arbeit bei der AFZ geehrt werden. VVF-Präsident Michél Stocklasa und VVF-Landeselferrätin für den Bezirk Feldkirch Conny Spiss übergaben die Ehrung, Paul Kräutler hielt die Laudatio. Eine gelungene Überraschung für unsere Ilse.

 

 

Roman Hartl wurde von Präsident Matthias C. Köchle für sein erfolgreich abgeschlossenes Azubi-Jahr der Orden unserer AFZ verliehen.

 

Danach wurde mit dem traditionellen Schnitzel und dem ein oder anderen Gläschen der Abend beschlossen.

 

Hier gehts zu den Bildern!